Dienstleistung: Thermografie von Gebäuden und Häusern

Mit der Thermografie werden Wärmebilder von Gebäuden erstellt, da mit der Thermografie besser Wärmeverluste erkannt werden können, wie dies durch theoretische Berechnung, gerade bei Altbauten, möglich ist. Mit der Thermografie wird es möglich, Schwachstellen in der Wärmeisolierung sicher zu erkennen. Bedingung für eine optimal durchgeführte thermografische Untersuchung ist allerdings das Vorhandensein eines genügend großes Temperaturgefälle zwischen der Innen- und der Außentemperatur. Durch die Gebäude-Thermografie lassen sich bereits kleinste Temperaturunterschiede entdecken. Zu diesem Zweck werden von allen Hausaußen- und Innenseiten Infrarotaufnahmen gemacht. Mit den aus der Thermografie-Untersuchung gewonnenen Ergebnissen, kann eine Beurteilung der tatsächlich vorhandenen Wärmeisolierung durchgeführt und eine Strategie für zusätzliche Wärmeschutzmaßnahmen optimal geplant werden.

Gebäudedurchfeuchtungen lassen sich ebenfalls mit Hilfe der Thermografie sehr gut erkennen. Denn vorhandene Feuchtigkeit entzieht dem Mauerwerk Verdunstungswärme. Die Folge ist dann eine entsprechende Temperaturabsenkung.

Wir sind nach DIN EN 473 zertifiziert und Mitglied im Verband beratender Ingenieure.

Unsere Leistungen werden in Hamburg, Schleswig-Holstein, bundesweit und im Ausland durchgeführt.

Giebelwand mit Wärmebrücken

Giebelwand mit Wärmebrücken



Hauptgebiete

Anlagen-Checkup
für Instandhalter
Büro Hamburg

Telefon: 040 - 64917028

Büro Fischbek bei Hamburg

Telefon: 04532 - 25387


site created and hosted by nordicweb